30. März 2016 fmr

Frühlingshafter Schwung für Ihre Öffentlichkeitsarbeit

Krokusse_fmr-im-norden.de_2Sonne, milde Temperaturen, Lust nach draußen zu gehen … Wir merken alle, dass der Frühling neue Energie und Motivation bringt. Abspecken für das eigene Wohlbefinden und Frühjahrsputz fürs Haus stehen vielleicht im Privaten noch an. Und wie sieht es mit neuem Schwung im Unternehmen aus? Wie wäre es mit neuem Präsentationsmaterial und frischen PR-Ideen, um die Bekanntheit Ihres Unternehmens zu steigern, mit Ihrem Image zu glänzen und neue Kunden zu gewinnen? Oder auch, um in den Online-Suchergebnissen von Google und Co. vorn zu liegen?

Um Ihre Präsenz in der Öffentlichkeit über gezielte Medienarbeit auszuweiten, gibt es vielfältige Verbreitungswege und Kanäle …

  • Klassische Redaktionen und journalistische Ressorts bei regionalen, überregionalen Nachrichtenmedien, Publikums- und Fachmedien (Print, Online, Radio, TV), die Pressemeldungen verarbeiten. Viele Redaktionen sind Ideen und Vorschlägen gegenüber offen. Wichtig ist zu wissen, was generell zu beachten ist und wie man Journalisten ansprechen sollte.
  • Online-Presseportale und Online-PR-Portale – hier lassen sich Pressemitteilungen national und international häufig kostenfrei verbreiten. Darüber erreichen Sie zum einen die Online-Öffentlichkeit. In günstigen Fall stoßen auch interessierte Journalisten bei ihrer Recherche auf Ihre Mitteilung und nutzen sie für eine weitere Berichterstattung. Zum anderen können die Mitteilungen Ihr Ranking in Suchmaschinenergebnissen verbessern und Sie bauen Rückverlinkungen, „Backlinks“, zu Ihrer Webseite auf.
  • Blogs (Blogger Relations) und Special-Interest-Portale – wo Ihre Zielgruppen kommunizieren, dort sind Sie mit Ihrer Marke gut platziert. Für die digitale Kommunikation können Kooperationen mit Bloggern als Multiplikatoren und Meinungsführer („Influencer“ und „Opinion Leader“) ein interessanter Weg sein.
  • Soziale Medien und Plattformen wie Facebook, Instagram, Youtube, Twitter und Co. – wenn Ihre Zielgruppen social-media-affin sind, dann bespielen Sie diese Kanäle mit unterhaltsamen Posts, interessanten Meldungen, Tipp, Erfahrungen, Empfehlungen von Mensch zu Mensch. Das „Word of Mouth“ wird Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen weitertragen.

Am Anfang steht meist die Entwicklung eines maßgeschneiderten Kommunikationskonzepts. Dafür ist zum Beispiel zu klären: Welche Ziele verfolgen Sie mit der Medienarbeit? Welche Zielgruppen wollen Sie über welche Kanäle erreichen? Welche Themen aus Ihrem Unternehmen bieten sich für die Öffentlichkeit an? In Frage kommen etwa aktuelle Nachrichten über Ihre Unternehmensentwicklung, Produktneuheiten, saisonale Themen wie auch Ratgeber- und Servicethemen.

In jedem Fall steht im Vordergrund der Medienarbeit, die Besonderheiten und Vorteile Ihres Betriebs, Ihrer Produkte oder Dienstleistungen in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die PR-Strategie sollte zu Ihrem Unternehmen passen, sich stimmig mit anderen Marketing-Maßnahmen verbinden lassen und Ihr Unternehmen natürlich auch vom Wettbewerb positiv abgrenzen.

Kommen Sie gut in den Frühling und starten Sie schwungvoll durch! Wir unterstützen Sie gern professionell in Ihrer Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, in dem Umfang, den Sie wünschen. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen, was wir für Sie tun können.

Ihr FMR-im-Norden-Team

 

 

 

Tagged: , , ,

Was können wir für Sie tun?

Rufen Sie uns an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt auf. Gerne beraten wir Sie und unterbreiten Ihnen unverbindlich ein Angebot für Ihre individuelle Aufgabenstellung.